Das Weiterbildungsinstitut
Deutsches Walking Institut e.V.


DWI Basic: Walking und Nordic Walking

Wer sich im Bereich Gesundheitssport engagiert, wird früher oder später auf Walking und Nordic Walking stoßen. Die angebotene Ausbildung hilft Ihnen sich in diesem Bereich auszukennen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen, der Technikvermittlung von Walking und Nordic Walking, den physiologischen und trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen, der Klärung von organisatorischen Rahmenbedingungen für einen Kurs und der Durchführung des 2km-Walking-Tests anhand eines Online-Tools.

Termine

29. Oktober 2021

13:00 - 20:00 Uhr (Präsenz)


30. Oktober 2021

10:00 - 19:00 Uhr (Präsenz)

Normaltarif

249,00€



Ermäßigter Tarif

169,00€







Voraussetzungen

keine

Umfang

2 Tage
18 Unterrichtseinheiten


Walking und Nordic Walking hat einen wissenschaftlich nachweisbaren Einfluss auf unsere Gesundheit. Neben internistischen Messgrößen wie Blutdruck, Cholesterin und Gefäßveränderungen, die durch Walking positiv beeinflusst werden können, stehen zunehmend auch psychosoziale Beeinflussungsmöglichkeiten im Mittelpunkt. Walking kann zudem auch positive orthopädische Effekte hervorrufen. So berichten viele Walker, dass sie zwischenzeitlich weniger oder gar keine Rücken- und Nackenprobleme haben und auch Knie- und Hüftschmerzen seltener auftreten. Über die günstigen Wirkungen des Walkings auf die Gesundheit sind sich Medizin und Sportwissenschaften seit langem schon bewusst und es wird geraten, zwischen 1000 bis 2000 Kilokalorien pro Woche durch sportliche Bewegung zusätzlich zu verbrennen (dies entspricht 4-5 h Walking pro Woche), um beispielsweise Herzerkrankungen oder auch Darmkrebs vorzubeugen.

Im Unterschied zu den traditionellen Ausdauersportarten besitzt Walking jedoch den Vorteil, gesunde Wirkungen auf Körper, Seele und Geist mit vergleichbar Anstrengung und geringer Anstrengung und geringer Verletzungsgefahr zu erreichen.

Inhalt

In unserer Kombinationsausbildung DWI Basic: Walking und Nordic Walking erlernen die Teilnehmenden Kenntnisse und Fertigkeiten sowohl des Walkings, als auch des Nordic Walkings. Nach dem Kurs sind Sie befähigt ein (Nordic) Walking Kurskonzept, unter Berücksichtigung der entsprechenden Zielgruppe, selbstständig vorzubereiten und durchzuführen. Darüber hinaus erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in die aktuelle wissenschaftliche Lage des Walkings und Nordic Walkings und erweitern Ihre Kenntnisse über die zu vermittelnde (Nordic) Walking Technik, sodass Sie die die Hauptfehlergruppen erkennen als auch gezielt verbessern können. Des Weiteren befähigt Sie die Ausbildung zum Einen zur Durchführung und zum Anderen zur Auswertung des 2km Walking Test, um mit den Kursteilnehmenden eine Leistungsdiagnostik durchführen zu können.

Tag 1

  • Begrüßung und Kennenlernen
  • Gesundheitsförderung durch Nordic Walking
  • Ziele und Zielgruppe von Nordic Walking
  • PRAXIS: Walking und Nordic Walking: Grundlagen der Technik
  • PRAXIS: Gehschule
  • PRAXIS Unterschiede Walking und Nordic Walking
  • Wirkung und wissenschaftliche Erkenntnisse von Walking und Nordic Walking
  • PRAXIS: Technikbeurteilung
  • PRAXIS: Variationsmöglichkeiten im Walking und Nordic Walking
  • PRAXIS: Nordic Walking und Fitness
  • Erklärung und Vorbereitung für Lehrproben

Tag 2

  • Eingesetzte Muskelgruppen, Belastungsprofil, häufigste Fehler und Koordination/Propriozeption beim Walking und Nordic Walking
  • PRAXIS: 2km Walking Test (Durchführung und Auswertung)
  • Organisation und Konzeption einer Kurseinheit unter Berücksichtigung verschiedener Zielgruppen
  • Vorbereitung und Durchführung einer ausgearbeiteten Einheit
  • Fallbeispiele und Ausblick in verschiedene Krankheitsbilder (Rheuma, Krebs, …)
  • Abschluss und Feedback




*Bitte informieren sie sich über die geltenden Voraussetzungen und Gebührenordnung der DVGS. Bei der Lizensierung/Zertifizierung können weitere Kosten anfallen.

* Die Voraussetzungen der Grundqualifikation werden von der ZPP festgelegt. Bitte informieren sie sich im Vorfeld, ob sie die Bedingungen erfüllen. Weitere Informationen finden sie in den FAQ.


Prüfungsleistungen

Die Erlangung der Kursleiterlizenz setzt eine aktive Teilnahme an allen Kurstagen voraus. Des Weiteren muss nach den Ausbildungstagen eine exemplarische (Nordic) Walking Stunde schriftlich ausgearbeitet  und fristgerecht abgegeben werden.

Lizenz/Zertifikat

Nach der erfolgreichen Teilnahme wird den Teilnehmenden die Lizenz DWI Basic: Walking und Nordic Walking ausgestellt. Es fallen keine Zertifizierungskosten an.




E-Mail
Anruf
Karte
Instagram